Menü

27. Juni 2018

#71
Sommerpause

von Sascha Gonzales

27. Juni 2018
Lesedauer: 3 Minuten
Von Sascha Gonzales


Sommerpause

Manchmal braucht man etwas Abstand und Distanz, um wieder einen neuen, frischen Blick auf etwas zu bekommen. Und so geht es mir auch mit diesem Projekt.
Woche für Woche – seit mittlerweile 18 Monaten – begleiten wir euch durch euren Glauben und geben euch die Möglichkeit, uns durch unseren zu begleiten. Woche für Woche möchten wir euch, so gut es uns möglich ist, dienen und inspirieren. Möchten euch von unserem Weg mit Gott und hin zu leidenschaftlicher Nachfolge erzählen. Euren Alltag bereichern und dem Leben mehr Bedeutung geben.
Nicht macht mich glücklicher und nichts erfüllt mich mehr mit Freude, als von euch zu hören, wie diese Seite eure Beziehung zu Gott positiv geprägt hat. Wir danken euch so sehr für die ermutigenden Nachrichten und Zeugnisse. Für die Spenden und die geistliche Unterstützung unserer Arbeit.

Ich sehe mich in der gesegneten Position, mir diese Distanz und diese Pause gönnen zu dürfen. Mit der festen Gewissheit, dass diese Zeit der Ruhe und des Abstands mich erfrischen und entfachen wird, euch anschließend noch besser dienen zu können.
Und ich denke, ich spreche für uns alle hier bei keineinsamerbaum.org, wenn ich sage, dass wir uns jetzt schon sehr darauf freuen, am 3. September wieder für zu schreiben. An genau diesem 3. September kehren wir mit Claires neuer Ausgabe von "Vom Wilden Herzen einer Frau" zurück.

Bis dahin, bleibt gesegnet und macht etwas aus diesem Segen. Nicht nur für euch, sondern auch für euer Umfeld. Spendet Inspiration und seid Vorbild – zu jeder Zeit. Blickt von euch weg und hin zu Gott. Sucht Ihn und werdet fündig. Bleibt im Geist und findet Erkenntnis und Vertrauen.

Sascha