12. Januar 2018: Ich möchte euch zu einem neuen Abschnitt mit keineinsamerbaum.org begrüßen und euch ein wenig darauf einstimmen, was wir in diesem zweiten, spannenden Jahr mit euch und uns vorhaben. Also, springen wir direkt rein:

1. Kooperationen

Ich glaube fest daran, dass wir als Leib Christi Gott am besten dienen können, wenn wir aufhören uns aufzuspalten und gemeinsam an einem Strang ziehen. Genauso möchte ich aber auch dieses Projekt für eure Stimmen öffnen.
Mein erster öffentlicher Anlauf, keineinsamerbaum.org auch zu eurer ganz eigenen Plattform zu machen, war es, dass ich Zeugnisse von euren Erlebnissen mit Jesus und von Seinem Wirken in eurem Leben gesammelt hatte. Dieses Projekt wird weitergehen. "Unser Leben in Christus: Staffel 3" ist bereits auf dem Weg und wird euch noch im 1. Quartal mit seiner ganzen Herrlichkeit treffen – versprochen.

Trotzdem möchte ich es nicht bei dieser einen Sache belassen. Ich möchte diejenigen unter euch zum Vorschein bringen, die das Zeug haben, ihr Leben mit anderen zu teilen. Am liebsten in Form einer 2-wöchentlichen Kolumne. Interesse? Schreib mir ein kleines Motivationsschreiben unter sascha@keineinsamerbaum.org. Wir werden uns jeden von euch genau anschauen und dann hoffentlich bald alle anderen von euch hören lassen.

Ein weiterer Schritt, den ich in diesem Jahr gehen möchte, ist Kooperation mit anderen, ähnlichen Projekten, eingehen. Seien es Gemeinden, Blogs, Verlage oder Influencer/YouTuber. Wir möchten uns hier niederlassen und ausbreiten. Wir sind gekommen, um zu bleiben und wir möchten auch wirklich den allerletzten Menschen von Gottes lebendiger Freude und bedingungsloser Liebe erzählen. Wir möchte jedem Menschen im deutschsprachigen Raum von Gottes Geist berichten und ihn inspirieren sein Leben voll und ganz in genau diese Hände zu legen.

2. "Fragestunde"

Mir ist es wichtig, dass unsere Gaben für euch im Alltag spürbar und wahrnehmbar sind – und vor allem werden. Gott hat uns beauftragt sein Werkzeug zu sein. Dein Herz ist das Feuer, dein Leben das Eisen, und Gott ist der Schmied. Es ist uns eine Ehre ein Teil dieses Prozesses sein zu dürfen und wir möchten es mit Demut und Dankbarkeit annehmen.
Wir erkennen, dass unsere Aufgabe es von uns verlangt, viel dichter und direkter an euch dran zu sein. Und deshalb launchen wir im 2. Quartals 2018 ein ganz neues, waghalsiges Projekt, für welches ich euch bereits hier begeistern möchte:
Fragestunde ist eine Art Q&A – auf deutsch: Frage & Antwort. Wir werden einmal wöchentlich live auf Instagram sein und gemeinsam mit euch in den Glauben eintauchen. Ihr habt Fragen? Wir haben hoffentlich einige Antworten für euch. Wir wollen gemeinsam beten, Austausch haben und Veränderung sein – und das durch Instagram weltweit. Wir möchten immer wieder Gäste haben und ganz verschiedene Erfahrungen und Erlebnisse mit Jesus hören. Also, lasst uns zusammenkommen und uns über die Fragen des Lebens und Glaubens austauschen.

Außerdem werden wir ergänzend zu diesem Projekt noch ein weiteres Feature integrieren, welches sich ebenfalls Fragestunde nennen wird. Es ist eure Möglichkeit, einen direkten Draht zu uns zu haben, auch wenn wir gerade mal nicht online sind.
Über ein Web-Formular wird es dir möglich sein uns hier von keineinsamerbaum.org Fragen zu stellen. Anonym und direkt an die Person adressiert, von der du dir Rat erhoffst.
Hierbei wird es sich nicht um detaillierte und intensive Beratung oder um langfristiges Coaching handeln, sondern um schnellen geistigen oder allgemeinen Rat.

3a. Neues Web-design

Nach fast genau einem Jahr mit Version 1.0 und kleineren Updates zwischendurch haben wir nun unsere Website auf Version 2.0 gebracht. Dieser Schritt war, in meinen Augen, dringend nötig und ich freue mich jetzt schon auf die Ideen und die Entwicklung, die keineinsamerbaum.org in diesem Jahr machen wird. Websites sind essentiell für jedes Projekt und müssen sich stets den Gegebenheiten und der Vision anpassen. Für mich war klar: Version 2.0 muss eine klare Verbesserung zu Version 1.0 werden – und ich bin froh, dass ich Gottes Segen und Kreativität hatte, um meine Vorstellungen für diese Entwicklung umsetzen zu können.

3b. Mobile Version der Website

Unsere Homepage ist, meiner Meinung nach, noch immer nicht perfekt für's Smartphone und mobile Surfen ausgelegt. Wir hoffen, dass wir bis Ende des 2. Quartals mit einer mobilen Web-Version am Start sind, oder gegebenenfalls unser Angebot und vieles Neues via eigener App zu euch auf's Handy bringen können.

4. Abenteuer

Dieses Jahr wird ein Abenteuer – genau genommen werden es sogar mehrere. Ich kann euch diese kleinen "Ausflüge" und gemeinsamen Erlebnisse wirklich nur ans Herz legen. Warum? Weil es dort um uns alle geht. Jede Meinung, jede Ansicht, jeder Herzschlag zählt. Unsere Abenteuer sind ein Platz des Austauschens mit anderen, die den gleichen Wunsch nach Wachstum und einer tieferen, Geist-erfüllten Beziehung mit Gott haben.
Wir werden im Laufe des Jahres insgesamt 6 Abenteuer anbieten und dabei für jeden etwas dabei haben, der wirklich sein Leben ganz neu in die Hände Gottes geben will.
Und auch für diejenigen unter euch, die schon länger "im Geschäft" sind, kann ich nur erneut sagen: Teilt eure Erfahrung mit anderen, die sich danach sehnen, von euch zu hören und zu lernen.

Anmeldungen unter anmelden.keineinsamerbaum.org oder direkt bei uns, wenn ihr uns seht. Und hier sind die Termine:

→ 24.März – "Bewegende Stille" mit Sascha Gonzales: Eine Wanderung bei der wir uns auf das Hören Seines Geistes und Seiner Weisung für unser Leben fokussieren wollen.

→ 28.April – "Lebe, Mann!" mit Sascha Gonzales: Dieses Abenteuer ist für Männer. Lasst uns gemeinsam lernen, wie wir ein Mann nach Gottes Geschmack werden können.

→ 26.Mai – "Vom Wilden Herzen einer Frau" mit Claire Gonzales: Claire wünscht sich, dass die Frauen, die teilnehmen, Freiheit fühlen und in tiefen Austausch mit sich selbst kommen.

→ 23.Juni – "Beziehungsweise" mit Claire & Sascha Gonzales: Lasst uns gemeinsam die Herausforderungen und Wege des Abenteuers Liebe erkunden.

→ 22.September – "Vom Wilden Herzen einer Frau" mit Claire Gonzales – 2. Termin

→ 13.Oktober – "Lebe, Mann!" mit Sascha Gonzales – 2. Termin

Die Teilnahme an unseren Abenteuern ist kostenlos. Ganz nach eurer eigenen Wertschätzung, werdet ihr am Ende des Tages die Möglichkeit haben uns eure Dankbarkeit in Form einer Spende zukommen zu lassen.
Wir glauben daran, dass jeder die Möglichkeit haben sollte, diese grandiose und prägende Erfahrung erleben zu können.

5. Podcast

Ein weiteres Medium, welches es mir ermöglicht noch dichter und präziser mit euch zu kommunizieren, ist für mich die Form eines Podcasts.
Diesen werdet ihr spätestens Anfang des 2. Quartals das erste Mal zu Gehör bekommen – sofern alles seinen geplanten Gang geht.
Mir ist es wichtiger denn je, dass ich euch erreiche und euch Gottes Wahrheit offenbaren kann – egal, wo ihr seid. Dieser Podcast wird sich in erster Linie an die Menschen von euch richten, die wirklich tiefer und weiter gehen wollen, als bisher. Das Thema dieses Serie wird Mehr Himmel auf Erden sein und ich werde mich intensiv damit auseinandersetzen, wie wir es schaffen können unsere Gott-gegebene Verantwortung auf Erden besser wahrzunehmen oder überhaupt erst zu erkennen. Das wird sehr, sehr spannend werden – ich freu mich drauf.

6. "Reminder" / Shop

Hoffentlich zu Beginn des 3. Quartal des Jahres werden wir unseren Reminder-Shop eröffnen. Wir möchten, dass ihr an Gottes 'Gute Nachricht' erinnert werdet – und zwar überall. Neben geistlich-inspirierter, handgemalter Kunst von Claire, möchten wir euch ebenfalls ganz praktische Alltagsgegenstände geben, die von eurem Glauben zeugen und euch an ihn erinnern. Es ist uns immens wichtig, dass ihr euren Glauben offen und sichtbar tragt und dadurch von Gottes Wundern und Seinem Wirken in eurem Leben berichten könnt. Reminder sind also nicht nur praktisch, sondern auch noch Welt-verändernd, wenn ihr es so wollt.
Genaueres erfahrt ihr zur gegebenen Zeit auf unserer Website oder auf unseren Social Media Kanälen (Instagram | Facebook).

Das waren jetzt eine Menge Ideen, die in diesem Jahr auf euch zukommen. Ich hoffe, dass dies erst der Anfang von dem ist, was in den kommenden Wochen und Monaten passieren wird. Ebenso habe ich den Wunsch, dass wir mehr und besser miteinander kommunizieren und dass diese Pläne uns allen dabei helfen.
Geistiger Austausch und tiefe Verbundenheit sind für mich und unser Team hier bei keineinsamerbaum.org essentiell wichtig. Wir wollen euch erreichen. Eure Herzen, euren Verstand. Ich freu' mich ganz arg auf die Zeit und die Herausforderungen. Lasst uns gemeinsam mutig sein, nach Wachstum streben und Lebensfreude erlangen. Denn nur Gott weiß, wie wir wirklich in voller Lebendigkeit leben sollen.

Danke für eure Zeit, Sascha


Ein Beitrag von Sascha Gonzales.
Sascha ist der Gründer von keineinsamerbaum.org. Sein Herzenswunsch ist es den Menschen eine innige und geist-erfüllte Beziehung mit Gott näher zu bringen und das Leben seiner Leser mit Orientierung und Inspiration zu segnen.