Abenteuer.
Schließ' dich uns an und lebe im Vollen.

Wir von keineinsamerbaum.org möchten, dass dein Jahr 2018 ganz besonders wird. Wir wünschen uns Gemeinschaft, Herausforderung, echte Freude in Fülle und tiefe Begegnung für dich und dein geistliches Leben.
Und: Wir wünschen uns, ein Teil dieser Reise sein zu dürfen. Sei es der Anfang, ein Wendepunkt oder ein Meilenstein. Gib uns die Chance dich auf eines unserer Abenteuer mitzunehmen und der Anstoss für ein lebendigeres und mutigeres Leben zu sein.

Anmeldungen oder Fragen zu allen Abenteuern bitte an:
abenteuer@keineinsamerbaum.org oder via unseres Anmeldeformulars.

SAMSTAG
19.01.19
HALLE»Vom Wilden Herzen einer Frau«
mit Claire Gonzales
ANMELDENINFOS
SAMSTAG
30. MÄRZ
HALLE»Lebe, Mann!«
mit Sascha Gonzales & Maximilian Stopp
ANMELDENINFOS

WEITERE ABENTEUER FÜR 2019 FOLGEN IN KÜRZE

Du überlegst noch?
Lies, was andere bereits erlebt haben.

"Im Morgengrauen gestartet, erlebt Mann nicht nur tolle Natur, sondern auch inspirierende Gespräche über das Leben als Mann, Vater, Christ. Begleitet von gutem, geistlichen Input nimmt man nicht nur schöne Eindrücke mit, sondern auch Impulse die echt Nachwirken! Und man lernt coole Christen kennen, die mitten im Leben stehen."

Peter – "Lebe, Mann!" 2017

"'Vom Wilden Herzen einer Frau' war für mich ein sehr intensives und gleichzeitig entspannendes und ermutigendes Treffen von Frauen, die sich selbst mehr kennenlernen wollen, sich nicht von Limits begrenzen und sich auch nicht mit anderen (Frauen) vergleichen. Mir hat das Treffen geholfen, zu reflektieren, was in meinem eigenen Herzen gerade los ist, wo manchmal viel Chaos herrscht, aber auch wo viel Potential schlummert. Insgesamt habe ich an diesem Tag eine größere Freiheit in mir erlebt und es hat mir die Sehnsucht gegeben noch viel mehr von dieser Freiheit in meinem Alltag zu erleben! Wir müssen in keinem Käfig von Lügen, Ängsten oder Beschämtheit leben, denn Gott schenkt Freiheit und Heilung!"

Gesine – "Vom Wilden Herzen einer Frau" 2017

"Es hat mir sehr gut getan, mit Männern in vertrauensvoller Runde zu wandern, dabei die Natur zu genießen und dabei tiefe Gespräche zu führen. Wir wurden geschickt angeleitet uns mit unserem inneren Zustand und unseren Zielen zu befassen, über die eigene Identität nachzudenken, diese zu festigen und zu erkennen, dass jeder an irgendwas zu knabbern hat, wir uns dabei aber gegenseitig helfen können."

Martin – "Lebe, Mann!" 2017

"Für mich war es ein wunderschöner Tag mit freiem Geist und freiem Herzen. Ich habe das 'draußen sein', das Lachen, das Laufen, die besonderen Frauen und den Austausch sehr genossen. Es war genug Raum für Einsamkeit und Gemeinschaft, die Möglichkeit sich einzubringen, aber auch zurückzunehmen, sowie Neues auszuprobieren, in verschiedenen Facetten. Es war spannend zu bemerken, wie viel man in anderen sehen kann und in einem selbst gesehen wird, obwohl (oder gerade weil) man sich nicht unbedingt kennt. Dinge, die Persönlichkeit(en) auszeichnen... und das Essen war auch super lecker!"

Maria – "Vom Wilden Herzen einer Frau" 2017

"Es war für mich eine sehr ermutigende Zeit mit unglaublich beeindruckenden Frauen. Für einen Tag zur Ruhe kommen, Gott genießen und viele wertvolle Gedanken mitnehmen. Ich fand den Tag sehr, sehr schön."

Jana – "Vom Wilden Herzen einer Frau" 2017

"Einfach mal eine kurze Auszeit nehmen. Raus aus dem Alltag! Raus aus der Stadt! Und wenn es auch nur für einen halben Tag ist.
Auf unserer Wanderung durch das malerische Saaletal nördlich von Halle waren wir als kleine Gruppe von Männern unterwegs. Man hat sich besser kennengelernt und trotz, oder gerade, wegen der Unterschiede in Erfahrung, familiärem Hintergrund, Lebens- und Arbeitssituation, aber auch gemeinsamen Schwierigkeiten, konnten wir voneinander lernen. Punkte in Frage stellen, aber vor allem einander inspirieren, ermutigen und füreinander beten.
Kurzum, ein gelungener Tag, der aufbaut und an den man sich gern erinnert."

Erik – "Lebe, Mann!" 2017